Käthe Kollwitz Gesamtschule Leverkusen
Käthe Kollwitz Gesamtschule Leverkusen
 

Aktuelle Informationen

Gedenkstättenfahrt des 11. Jahrgangs

Bericht zur Gedenkstättenfahrt nach Weimar
Bericht_Lilith+Bilder.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]

Weltkindertag bei Radio Leverkusen

Der Weltkindertag 2023 bei Radio Leverkusen war ein voller Erfolg! Alle Schülerinnen haben ihre Moderationen perfekt umgesetzt. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht diese spannende Erfahrung machen zu dürfen. VIELEN DANK an Emily und Johanna 7a, Lea 7b, Lucy 7c, Arda und Germina 7d und Tuana und Katharina 7e für das Engagement im Studio bei Radio Leverkusen und bei der Erstellung der Reportagen.

Ein sehr großer Dank geht auch an das Team von Radio Leverkusen für die tolle Unterstützung.

Die Mitschnitte der Reportagen könnt ihr auf der Homepage von Radio Leverkusen nachhören. 

Folgende Reportagen wurden von unseren Schüler:innen produziert:

  • Tierpark Reuschenberg von Tuana und Katharina
  • Jugendhaus Rheindorf von Emily
  • Reportage Feuerwehr von Germina und Arda 
  • Interview mit Ralf Schmitz von Lucy
  • Interview Bayer Giants Maskottchen LIONELL von Lucy und Emily 

Viel Spaß dabei!

Mein Tag beim Bayer-Athletic-Cups

 

Am 16.08.23 hat unsere Schule am Bayer-Athletic-Cups teilgenommen. Bei diesem Turnier sind die schnellsten SchülerInnen von Jahrgang 2007 bis 2011 angetreten.

Unser Tag ist so abgelaufen:

Wir haben uns um 8:20 Uhr in der Schule getroffen und sind gemeinsam mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zur Leichtathletikhalle nach Schlebusch gefahren.

Zuerst mussten wir dort eine Datenschutzerklärung ausfüllen und die Kontaktdaten unserer Eltern aufschreiben, falls wir uns verletzen.

Danach hat jede/r von uns kostenlos ein Bayer T-Shirt bekommen und wir wurden dem Alter nach in Riegen aufgeteilt.

Ich war in Riege 12, das waren alles SchülerInnen aus den Jahrgängen 2007 bis 2009.

Unsere Riege war die letzte, die rennen sollte.

Vor dem Rennen hat uns ein Mann die Regeln erklärt und wir haben uns warm gemacht und ein paar andere Übungen gemacht. Diejenigen, die die Übungen besonders gut gemacht haben, wurden eingeladen, beim TSV Bayer Leverkusen zu laufen. Ich war einer von denen, die eingeladen wurden, aber ich habe abgelehnt, weil ich Fußball spiele und was Größeres erreichen will.

Dann hat das Rennen endlich angefangen. Wir sollten über 60 Meter sprinten, also mussten wir sofort 100% geben.

In der ersten Runde war ich mit 6,38 Sekunden der Schnellste.

Nach einer kurzen Pause, in der wir etwas essen und trinken konnten, bin ich im Finale gegen die anderen Schnellsten der Jahrgänge 2007-2009 angetreten.

Als Erstes hatte ich Angst, zu verlieren, weil alle MitschülerInnen von meiner Schule schon rausgeflogen waren und ich jetzt der letzte war, der unsere Schule verteidigen konnte.

Aber ich habe an diesem Tag viele neue Freunde und Fans kennengelernt, sodass ich vor dem Start großen Applaus bekommen und alle meinen Namen gerufen haben.

Da hatte ich dann keine Angst mehr und bin mit voller Kraft losgerannt.

Ich schaffte die 60 Meter in 5,48 Sekunden und war damit der Sieger des Turniers in meiner Altersklasse!

Jeder hat sich mit mir gefreut und ich habe sogar einen Kuss von meinem Crush bekommen.

Es war ein toller Tag, der mir viel Spaß gemacht hat und an dem ich viele neue Jungs kennengelernt und neue Freunde gefunden habe.

 

Euer Nizar Khalil

Die "Käthe" läuft mit den beiden Schulhunden "Buddy" und "Kasper"

Am 05.03.2023 starteten die beiden Schulhunde mit ihren Frauchen und begeisterten Schüler:innen aus verschiedenen Jahrgängen zum Lauf "Rund um das Bayerkreuz". Herzlichen Dank an den Veranstalter, der diese Startgruppe zum ersten Mal eingerichtet hat.  

Wanderausstellung "Landtag macht Schule" in der KKS

Ab dem 30.01.2023 hat die KKS für zwei Wochen die Wanderausstellung „Landtag macht Schule“ im PZ (Deichtorstraße) zu Gast. Die Eröffnung fand mit verschiedenen Klassen und Kursen sowie besonderen Gästen am Vormittag im PZ statt.

Am Anfang der Eröffnung führte der 10er Darstellen und Gestalten Kurs eine pantomimische Erkundung und Einladung der Ausstellung vor. Die Ausstellung, die von Klassen während des Unterrichts besucht werden kann, ist ein Projekt des Präsidiums des Landtags und zeigt den nachgebauten Landtag mit allen Funktionen und Ämtern.

Dass sich die KKS über die Ausstellung freut und diese zur Schule passt, betonte die Schulleiterin Frau Buchholz: "Das Interesse der Jugendlichen an Politik ist da, bei uns gibt es keine Politikverdrossenheit.” Für die Stadt Leverkusen nahmen stellvertretend für den Oberbürgermeister Herr Marewski teil sowie Herr Wölwer als Vorsitzender des Schulausschusses.

Der Schulsprecher Christian N’ditsi berichtete danach über den Ausflug des 12. Jahrgangs in den Landtag und die Erfahrungen, die die Gruppe im Plenarsaal sammeln konnte. Dabei hob er hervor, wie wichtig die Verbindung von unserem Schulmotto “Wir l(i)eben den Unterschied” und der Demokratie im Allgemeinen ist.

Hauptredner war der 1. Landtagsvizepräsident Herr Schmeltzer (SPD), der nach seiner Rede mit den Landtagsabgeordneten Frau Durdu (SPD), Herr Scholz (CDU) und Herr Keith (AfD) ausführlich die Fragen der Schülerinnen und Schüler beantwortete.

Vorlesewettbewerb - Louris Hazem Hamed gewinnt den Schulentscheid an der KKS

Louris ist die Gewinnerin des Schulentscheids der KKS! Die Sechstklässlerin setzte sich im 64. Vorlesewettbewerb gegen die anderen Klassensieger:innen durch. Alle Schulsieger:innen aus Leverkusen starten nun in die nächste Wettbewerbsrunde – den Stadtentscheid, welcher Ende Januar 2023 startet.

Mit Engagement und Lesefreude zogen die Schüler:innen der Klasse 6a-g ihre Zuhörer:innen am 8. Dezember in der Mensa der Elbestraße in den Bann und weckten Interesse an zahlreichen neuen Geschichten. Letztlich konnte Louris die Jury – bestehend aus den Lehrer:innen Frau Mahmoud, Herr Schenk, Frau Klare und der Schülerin Derya Bayram aus der Q1 – ganz besonders mit ihrer Vorleseleistung überzeugen. Aber auch die anderen Klassensieger:innen (Johanna Böhm, Jayden Oni, Victoria Paulo, Katharina Böhm und Delila Licina) begeisterten durch ihre Vorleseleistung.

Die klassen- und schulbesten Vorleser:innen wurden mit einer Urkunde ausgezeichnet und die Plätze 1-3 des Schulentscheid erhielten zusätzlich Buchpreise.

Bundesweit nehmen jährlich rund 600.000 Schüler*innen der 6. Klassen am Vorlesewettbewerb teil. Er ist der größte und traditionsreichste Schülerwettbewerb Deutschlands und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Für die nächste Wettbewerbsrunde drückt die KKS ihrer Siegerin alle zur Verfügung stehenden Daumen! Wir sind stolz auf dich und alle Vorleser:innen, die sich mutig und gekonnt dem Wettbewerb stellten!

Dezember 2022

Wiedereröffnung der Bibliothek

So funktioniert der Login mit einem PC.
Anmeldung_MNSpro_mit_PC.pdf
PDF-Dokument [168.4 KB]
So funktioniert der Login mit einem Smartphone.
Anmeldung_MNSpro_mit_Smartphone.pdf
PDF-Dokument [146.4 KB]

Handlungserklärung bei Erkrankung des Kindes

Erkrankung Kind Schaubild Schaubild - bitte anklicken zur Vergrößerung

Käthe-Kollwitz-Schule

Jahrgänge 7 - 13

Deichtorstraße 2
51371 Leverkusen

Erreichbarkeit Sekretariat: 

Telefon: 0214 / 31016 -0

 

Jahrgänge 5 und 6

Elbestraße 25

51371 Leverkusen

Erreichbarkeit Sekretariat: 

Telefon: 0214 / 406 430-0

 

Wir haben einen eigenen Kanal - schaut mal rein.

Wir sind dabei

in den Netzwerken:

Druckversion | Sitemap
Impressum . © Käthe Kollwitz Gesamtschule Leverkusen

Anrufen

E-Mail

Anfahrt