Augenblink - die Englisch-Redaktion

Augenblink – eine Zeitung im Internet, von Schülern für Schüler

 
Seit 2012 kooperiert unsere Schule in einem Projekt mit englischen Schulen der Leverkusener Partnerstadt Bracknell und erstellt englischsprachige Beiträge für eine gemeinsame Internetzeitung mit dem Namen „Augenblink“. - „Blink“ ist Englisch und bedeutet „blinzeln.“
 

Unsere Redaktion besteht aus einer kleinen Mannschaft von 5 Schülerinnen und Schülern. Wir treffen uns regelmäßig zu Redaktionssitzungen und planen unsere Arbeit, d.h. sprechen Themen ab und natürlich, wer für die Artikel verantwortlich ist. In diesem Jahr hatten wir, ausgehend von dem Jahr 1914, die Idee, den Ersten Weltkrieg zu einem Thema zu machen. Großbritannien und Deutschland waren damals verfeindet, Käthe Kollwitz verlor in den ersten Kriegstagen ihren Sohn Peter.

 

In der Zeitung kann man unter www.augenblink.eu herumschmökern. Mitmachen können alle, die Spaß an Englisch und am Schreiben haben.

 

Wendet euch entweder an Nadja Heinrichs oder Wolfgang Firmenich, beide Lehrer an der KKS.

Artikel über das Käthe-Kollwitz-Kunstprojekt des 11.Jahrgangs im Frühjahr 2014
Special Day at Kaethe.pdf
PDF-Dokument [25.3 KB]

Wir haben einen eigenen Kanal - schaut mal rein.

NEUE Unterrichtszeiten

ab Sommer 2017

 

Unterrichtbeginn: 08.05 Uhr

Stundenlänge: 75 Minuten

 

Hier eine ausführliche Erläuterung:

Pausenzeiten . Unterrichtszeiten . Beispiele für Stundenpläne
Stundenraster 75 Minuten.pdf
PDF-Dokument [404.5 KB]

Jahrgänge 5 und 6

Elbestraße 25
51371 Leverkusen
Telefon: 0214 / 82 504 - 0
FAX: 0214 / 82 504 - 30

 

Jahrgänge 7 bis 13

Deichtorstraße 2
51371 Leverkusen
Telefon: 0214 / 310 16 - 0
FAX: 0214 / 310 16 - 20

Wir sind dabei

in den Netzwerken:

Seitenaufrufe seit 30.10.2015:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum . © Käthe Kollwitz Gesamtschule Leverkusen . Anette May

Anrufen

E-Mail

Anfahrt