Aktivitäten 2014 / 2015

Ältere Beiträge befinden sich im Archiv unter "Schuljahr 2013/14".

Be Smart - die 7g gewinnt 250 € mit Anti-Raucher-Song

 

Am Samstag, den 20.6.2015 fand im Kinopolis Leverkusen die Abschlussveranstaltung des Antiraucher-Wettbewerbs „Be smart – don´t start“ statt.  Alle Klassen waren aufgefordert, Kreativbeiträge zum Thema „Rauchen“ einzureichen. Dieser Aufforderung kam die Musikklasse 7g am Thementag gerne nach: Sie komponierte und textete den eigenen Antirauchersong „Be smart – don´t start - Lass es mit dem Rauchen sein!“.  Der Song wurde einstudiert und anschließend aufgenommen. Mit diesem Beitrag sind wir aufgetreten und haben 250€ Preisgeld gewonnen.

 

... mehr lesen und den Song hören

Abschlussfeier des 10. Jahrgangs

 

Am Dienstag, 16.06.2015 verabschiedete sich der 10. Jahrgang mit einem tollen Programm auf der Bühne des PZ. Wie immer war die Abschiedsrede von Frau Erdas sehr humorvoll und begeisterte die Schülerinnen und Schüler sowie die Gäste.

 

Bilder ansehen....

Zeitzeugenbesuch 2015

 

Es ist an der Käthe-Kollwitz-Schule eine lange Tradition, dass einmal im Jahr Überlebende des Holocausts für ein paar Tage zu uns kommen, um unseren Jugendlichen von ihren traumatischen Erfahrungen und Erlebnissen zu berichten. Ermöglicht werden diese Begegnungen jedes Jahr durch das Maximilian-Kolbe-Werk in Freiburg und durch die finanzielle Unterstützung des Fördervereins.

... mehr lesen

 

Theater am Deichtor

 

Auch in diesem Jahr begeisterte die Theatergruppe der KKS die Schulgemeinde mit einer Theateraufführung.Am 1. und 2. Juni präsentierten acht Schülerinnen "Frühlings Erwachen" von Nuran David Calis nach Frank Wedekind auf der Bühne des Pädagogischen Zentrums.

 

...mehr zum 'Theater am Deichtor'

 

Projektkurs 'Pädagogisches Praktikum'

 

Im Mai 2015 unterstützten Jugendliche unseres 12.Jahrgangs zwei Grundschulen bei ihren Zirkus-Projektwochen. Sie waren in Marl und Ingelheim jeweils eine Woche vor Ort. Sie übten mit den Kindern Jonglieren, Feuerspucken und Akrobatik - bis hin zur Abschlussaufführung.

 

... hier einige Impressionen

Evaluation der Thementage 2015

 

Seit 3 Jahren führen wir das Konzept Thementage nun durch und befragen immer wieder alle Beteiligten, um Verbesserungen zu erreichen. Für das Schuljahr 2015 / 2016 ist geplant, im 14-tägigen Rhythmus jeweils Dienstag 5x pro Halbjahr einen Thementag durchzuführen. D.h. von der 1. bis zu 5.Stunde wird dann nur an einem Fach gearbeitet. ... weitere Infos zum Konzept

 

So haben Eltern, Schülerinnen und Schüler im Mai 2015 auf die Fragebögen geantwortet:

Köstliche Limonade/ Spende an die Sanitäter der KKS

 

Die AG Lebendige Geschichte (WÄLT) hat nach historischen Rezepten Holunderblüten- und Waldmeistersirup hergestellt. Mit Zitrone, Eis und Sprudelwasser verfeinerten die Schülerinnen und Schüler den Sirup zu einer köstlichen Limonade. Der 6. Jahrgang hat sich vom leckeren Geschmack in einer der großen Pausen überzeugen können. Aus dem Erlös finanzierte die AG neue Helferwesten für die Sanitäter der KKS.

 

 

Klassenfahrt des 5. Jahrgangs im Mai

 

Ziel der Klassenfahrt der neuen Musikklasse 5h ist in diesem Jahr das Selbstorganisationshaus „Ahrhütte“ – mitten im Herzen der Eifel und umgeben von Wiesen, Feldern und Wäldern.

mehr lesen und sehen....

Bio live in Ophoven

 

Die Schülerinnen und Schüler des 6. Jahrgangs haben im Rahmen des Biologieunterrichts das NaturGut Ophoven in Opladen besucht. In einem sehr anschaulichen Vortrag erfuhren die Schülerinnen und Schüler alles über den Wasserkreislauf der Erde und wie Kleopatras Tränen schließlich in die Wupper gelangen.

 

.. mehr lesen.

KKS ist jetzt „Schule der Vielfalt

Die SV der KKS engagiert sich für mehr Toleranz im Umgang mit sexuellen Orientierungen in unserer Schule, da es gerade bei diesem Thema leider oft zu Äußerungen kommt, die es nicht-heterosexuellen Jugendlichen schwer machen sich frei zu äußern.

 

...mehr lesen

Kooperation mit Lidl

 

Am 07.05.2015 fand die Ratifizierungsveranstaltung KURS-Lernpartnerschaft zwischen der Käthe-Kollwitz-Schule und der Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG in der Rheindorfer Lidl-Filiale statt.

 

mehr lesen und sehen...

 

ROLL UP für die KKS gestaltet

Wir danken dem Förderverein, der uns ein Roll-up finanzierte, welches ab sofort bei allen öffentlichen Veranstaltungen verwendet wird. 

 

Wir sind oft bei Veranstaltungen in Leverkusen präsent und so bietet dieser neu gestaltete Werbeträger die Gelegenheit auf uns aufmerksam zu machen und mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen - egal ob Theaterauftritt, Sportveranstaltung oder Straßenfest.

Kollegiumsfortbildung 2015

Am 22.April arbeiteten über 100 Lehrkräfte der KKS im Modus 'open space' und erarbeiteten Vorhaben, die unsere schulische Weiterentwicklung für die kommenden Jahre ausmachen sollen.  ... mehr lesen

Biologieunterricht auf der Sondermüll-Deponie

 

Am Montag, den 13. April 2015 entdeckten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9A im Entsorgungs- und Recyclingzentrum Chempark die vielfältige Natur eines begrünten Deponiegeländes. Statt theoretischem Unterricht stand die praktische Bestimmung von Tieren und Pflanzen am Rande der Deponie auf dem Lehrplan. 

...mehr lesen

Exkursion nach Lüttich

 

Wir, ein kleiner Französischkurs der  12. Klasse, waren vor kurzem auf Exkursion in Lüttich, ein französischer Teil Belgiens. Unsere Französischlehrerin, Frau Kramer, machte es uns über ihre Bekanntschaft mit einer  Deutschlehrerin von dort möglich mit einem kleinen Deutschkurs aus Belgien Briefe auszutauschen. Es entwickelte sich das Bedürfnis sie kennenzulernen.

...mehr lesen

Delf-Prüfung

Acht Schülerinnen und Schüler der Käthe-Kollwitz-Schule haben in diesem Jahr an der Delf-Prüfung teilgenommen. Das ist eine schulexterne Französisch-Prüfung, die vom Institut Francais angeboten wird. Besteht man die Prüfung, erhält man ein international und lebenslang gültiges Zertifikat. 

mehr lesen

So sehen Sieger aus…

 

Am Freitag, 13.03.2015 hat die Lehrervolleyball-Mannschaft der KKS die Vorrunde des WVV-Lehrerturniers gewonnen. Sie besiegten die Mannschaften der Gesamtschule Lev-Schlebusch und Dormagen.

 

Jetzt heißt es Daumendrücken für die Endrunde...

 

Ausstellung im Leverkusener Sensenhammer

 

Wir eröffnen unsere Ausstellung von inszenierten Photographien mit skulpturalen Arbeiten aus Styropor im Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer in Schlebusch am Samstag, den 21.02.2015.

Die Schulöffentlichkeit ist dazu herzlich eingeladen!

 

mehr sehen und lesen...

Wir haben einen eigenen Kanal - schaut mal rein.

NEUE Unterrichtszeiten

ab Sommer 2017

 

Unterrichtbeginn: 08.05 Uhr

Stundenlänge: 75 Minuten

 

Hier eine ausführliche Erläuterung:

Pausenzeiten . Unterrichtszeiten . Beispiele für Stundenpläne
Stundenraster 75 Minuten.pdf
PDF-Dokument [404.5 KB]

Jahrgänge 5 und 6

Elbestraße 25
51371 Leverkusen
Telefon: 0214 / 82 504 - 0
FAX: 0214 / 82 504 - 30

 

Jahrgänge 7 bis 13

Deichtorstraße 2
51371 Leverkusen
Telefon: 0214 / 310 16 - 0
FAX: 0214 / 310 16 - 20

Wir sind dabei

in den Netzwerken:

Seitenaufrufe seit 30.10.2015:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Impressum . © Käthe Kollwitz Gesamtschule Leverkusen . Anette May

Anrufen

E-Mail

Anfahrt